Gesunde Zähne und frischer Atem

Treten Sie ein in unser Präventionsstudio

Präventionsstudio © Petra Rothenaicher
Das Präventionsstudio - Prophylaxe & Yoga unter einem Dach

... damit meine ich zum einen das zahnärztliche Prophylaxestudio, zum anderen das Yogastudio ... beide Studios verschmelzen in diesen schönen Räumen harmonisch miteinander und ergänzen sich im Sinne einer ganzheitlichen Prävention für die Gesamtgesundheit.

 

Die Zahnmedizin leistet einen wertvollen Beitrag für die Gesamtgesundheit, insbesondere im Rahmen der Prävention, in der kein anderes medizinisches Fach so erfolgreich ist, wie die zahnmedizinische Prophylaxe. So konnte  zum Beispiel die Karies bei Zwölfjährigen gegenüber 1983 um 80 Prozent reduziert werden.

 

Allerdings erkrankt nach neuesten Untersuchungen fast die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung an Parodontitis, einer entzündlich zerstörerischen Erkrankung des Zahnhalteapparates. Mehr als jeder fünfte Erwachsene leidet sogar an einer schweren Parodontitis. Außerdem wissen wir heute, dass ein Zusammenhang von Parodontitis mit einer Reihe schwerer Allgemeinerkrankungen besteht, z. B. mit Diabetes, aber auch mit Herz- und Gefäßerkrankungen. Unbehandelte Parodontitis führt nicht nur zu Mundgeruch und Zahnausfall, sie erhöht auch das risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall.

Mehr Informationen zur Parodontose Behandlung.

 

Gesund beginnt im Mund! Feste und gesunde, ästhetisch perfekte Zähne sind ein Ausdruck von Dynamik, Fitness und Vitalität.

Es gilt aber auch: Ein gesunder Geist ist in einem gesunden Körper: "mens sana in corpore sano"!

Deshalb passen das zahnmedizinische Prophylaxe- und das Yogastudio so gut zusammen.

Der Lateiner würde also sagen: "Dens sanus, mens sana, corpore sano."

 

» hier gehts zum Yogastudio myyoga

 

Wie Zähne ein Leben lang gesund bleiben

Gesunde Zähne in jedem Lebensalter mit regelmäßiger Prophylaxe beim Zahnarzt © WavebreakMediaMicro - Fotolia.com
Gesunde Zähne in jedem Lebensalter mit regelmäßiger Prophylaxe beim Zahnarzt

Es gibt immer noch Leute, die glauben, dass man mit zunehmendem Alter seine Zähne verliert. Aber das muss nicht sein: Sie können Ihre Zähne ein Leben lang erhalten. Das erspart Ihnen nicht nur Geldausgaben für Zahnersatz. Sie haben auch eine viel höhere Lebensqualität!

 

Wie erreichen Sie das? Indem Sie Ihre Kinder schon von klein auf an sorgfältige Zahnpflege und regelmäßige Prophylaxe gewöhnen. Und indem Sie selbst Ihre Zähne regelmäßig in der Zahnarztpraxis professionell reinigen lassen.

 

 

Prophylaxe-Programm für Kinder und Jugendliche

Kinderzähne sind besonders anfällig. Regelmäßige Prophylaxe schützt sie. © Yuri Arcurs - Fotolia.com
Kinderzähne sind besonders anfällig. Regelmäßige Prophylaxe schützt sie.

Heute achten die meisten Eltern darauf, dass die Zähne ihrer Kinder gesund bleiben. Sie wollen ihnen die Zahnprobleme ersparen, die sie möglicherweise selber hatten.

 

Wir unterstützen Sie dabei: Mit unseren Prophylaxe-Programmen für Kinder und Jugendliche. 

 

Damit werden Ihre Kinder schon frühzeitig an die regelmäßige Zahnpflege und Kontrolle beim Zahnarzt gewöhnt.

 

Professionelle Zahnreinigung für Erwachsene

Regelmäßige Professionelle Zahnreinigung hält Zähne und Zahnfleisch gesund. © goodluz - Fotolia.com
Regelmäßige Professionelle Zahnreinigung hält Zähne und Zahnfleisch gesund.

Auch als Erwachsener können Sie viel für Ihre Zahngesundheit tun: Mit der richtigen Zahnpflege zu Hause und mit regelmäßiger Professioneller Zahnreinigung (PZR) in der Praxis. Immer mehr Menschen lassen ihre Zähne regelmäßig von Profis reinigen, weil sie wissen:

 

Sie schützen sich damit vor Karies (Löchern in den Zähnen), Parodontose und Mundgeruch. Sie ersparen sich spätere Parodontose Behandlungen oder teuren Zahnersatz. Und Sie haben das sichere Gefühl strahlend sauberer Zähne.

 

Was hilft bei Mundgeruch

Kann unsicher und gehemmt machen: Mundgeruch © hanzl - Fotolia.com
Kann unsicher und gehemmt machen: Mundgeruch

Mundgeruch ist nach wie vor ein heikles Thema: Wer ihn hat, ist oft befangen im Umgang mit anderen. Manchmal merkt man es aber selbst gar nicht. Und andere trauen sich nicht, einen darauf aufmerksam zu machen. Dabei gibt es einen einfachen Selbst-Test, mit dem Sie prüfen können, ob Sie Mundgeruch haben.

 

Woher dieser kommt und was Sie und wir dagegen tun können, erfahren Sie hier: Was hilft bei Mundgeruch.

 

Treten Sie ein: Hier geht's zum Praxisrundgang © Heike Dobmeier

Vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns!

 

Tel.: (09931) 73620

 

ZAHNARZT 

Peter Rothenaicher
Ludwigplatz 28a
94447 Plattling

 

www.ihr-zahnarzt-plattling.de

info@ihr-zahnarzt-plattling.de

Kontaktdaten speichern

Als Besitzer eines Smartphones können Sie sich hier unsere Kontaktdaten schnell und einfach auf Ihr Phone ziehen. Fotografieren Sie dazu einfach den folgenden QR-Code:

Gesunde Zähne ... Peter Rothenaicher | Anschrift, Telefon und E-Mail
Anschrift, Telefon und E-Mail | Gesunde Zähne ... Peter Rothenaicher